Helau Bärenkinder! Zugnummer 4

Nach dem 10-jährigen Jubiläum begehen die KiKo-Minis in 2017 ihr närrisches Jubiläum. Sie nehmen als Bären-Gruppe am AKK-Fastnachtsumzug am Samstag, 25. Februar teil – in Kooperation mit der Kasteler Ratschenbande. Zugnummer 4.
Warum Bären? Die Minis sind unsere Bärenkinder, weil sie sich seit 11 Jahren jeden Morgen mit diesem Lied begrüßen. Ein gemeinsames Bären-Kostüm, das sich jeder einfach anfertigen kann, ist bereits vorbereitet und kann einfach nachgenäht werden.
Die Minis haben Mitstreiter, Minis und ihre Familien gefunden, die zusammen durch Kostheim und Kastel laufen. Wer jubelt den Minis zu?
Wer mehr zu diesem Fastnachtsprojekt wissen möchte, wendet sich vormittags an das KiKo-Mini-Team, auch telefonisch. Oder per E-Mail an: kikomini(at)online.de
Ein dreifach donnerndes Helau!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.