Das war unser Ferien-programm KiKo Kids on Tour 06.-10.07.2020

Für die „Kiko-Kinder“ ging es am Montag um neun Uhr los. Die Wanderung in den Volkspark war der Start einer lustigen, anstrengenden aber auch wirklich schönen Woche. Eine Partie Minigolf und die Erklimmung des Klettergerüsts machten den Tag perfekt. Auf dem Hin- und Rückweg wurden die Liebesschlösser der Eisenbahnbrücke natürlich bewundert, genauso wie das ein oder andere Wanderlied gesungen wurde.

Am nächsten Tag ging es direkt sportlich weiter! Die Fahrradtour zum Hochheimer Abenteuerspielplatz wurde durch eine abgesprungene Kette, einen kleinen aber stunt-fähigen Sturz oder einen kleinen Bach immer mal wieder unterbrochen, doch letztendlich schafften es alle acht Kinder und auch die zwei Betreuerinnen ohne weitere Hindernisse zum Ziel! Dort wurde dann gerannt, geschaukelt oder gerutscht bis es schließlich mit müden Beinchen wieder zurück ging.

Auch am Mittwoch stand Bewegung auf dem Plan. In Bad Münster am Stein hatten wir erst eine Frühstückspause an den Salinen eingelegt, um genug Kraft für den Aufstieg zur Burg zu sammeln. Nach gut einer Stunde waren wir oben und genossen eine unglaubliche Aussicht. Auf dem Rückweg wurden dann Blumen gepflückt und ein Hochsitz beklettert.

Donnerstag ging es in den Gonsenheimer Wildpark und -Wald weiter. Die Tiere wurden gesucht, bestaunt und falls es möglich war auch gestreichelt. Und wenn für den einen das Frettchen am interessantesten war, so mochten andere die Rehe oder doch die Wildschweine lieber. Es wurde also kein Tier vergessen oder vernachlässigt! Auf der Brücke in den Wald wurde natürlich noch den Autos und LKWs eifrig gewunken. Am besten war es natürlich wenn die großen Laster dann gehupt oder sich ein Cabrio-Fahrer halb aus dem Auto gelehnt hat, um die Kinder zurückzugrüßen!

Nachdem wir im Wald endlich angekommen waren, wurden alle handwerklich aktiv und mit vereinten Kräften haben wir es geschafft, ein Tippi zu bauen. Es hatte nicht nur einen bepflanzten Eingang, sondern auch eine eigene Schnitzmarkierung!

Am Freitag war leider schon der letzte Tag unserer gemeinsamen Woche. Beim Kickboxen konnten sich die Kinder nochmal schön auspowern, bevor sie dann auf dem Spielplatz ihr verdientes Eis und Knabberzeug verspeisten. Eine kleine Wasserschlacht mit Eimern, Wasserbomben und Wasserpistolen setzte dieser Woche ein schönes Ende!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.