KiKo-Minis

KiKo-Minis – der betreute Spielkreis

Seit Oktober 2006 gibt es in Mainz-Kostheim einen betreuten Spielkreis für Kleinkinder ab 2 Jahren: die »KiKo Minis«. Das Angebot wird organisiert und getragen vom Kindertreff Kostheim e.V. (KiKo), der damit ein individuelles Betreuungsangebot für Kleinkinder in Alt-Kostheim geschaffen hat.

Wer kann den Spielkreis besuchen?

Der Spielkreis ist offen für Kleinkinder ab 22 Monaten bis zum Kindergarteneintritt. Die Gruppe wird pro Tag z.Zt. von bis zu  10 Kindern besucht. Es besteht die Möglichkeit, dass ein Kind an zwei oder an drei der drei Öffnungstage (Mittwoch, Donnerstag, Freitag) pro Woche in den Spielkreis kommt. Auf diese Weise können insgesamt rund 15 Kinder den Spielkreis besuchen.

Wann und wo findet der Spielkreis statt?

Der Spielkreis findet vormittags in der Zeit von 7:30 bis 12:15 Uhr statt. Die gemütlichen und kindgerecht ausgestatteten Räume des Kindertreff Kostheim direkt am Spielplatz «Alter Friedhof», Hauptstraße 11, bieten für die Kindergruppe den idealen Rahmen.

Was kostet die Betreuung?

Die Betreuungskosten liegen monatlich bei 117 Euro für zwei Wochentage und 169 Euro für drei Wochentage. So lange das Kind den Spielkreis besucht, muss außerdem mindestens ein Elternteil Mitglied im Kindertreff Kostheim e.V. sein, die Mitgliedschaft kostet 12 Euro pro Jahr (Mindestbeitrag).

Wer betreut die «KiKo Minis»?

Der Spielkreis wird von 3-4 Mitarbeiterinnen des Kindertreff Kostheim e.V. betreut, regelmäßige Elterndienste gibt es nicht. Mirjana Loos ist Arzthelferin und Mutter von zwei Töchtern. Sie leitet seit Anfang an erfolgreich unseren Spielkreis. Neben ihr ergänzen Selma Dizdarevic, Stephanie John und Patricia Neumann das Team der KiKo-Minis Betreuerinnen. Gemeinsam gestalten sie täglich mit den Kindern ein lebendiges, positives und soziales Miteinander.
Mehr über die Betreuerinnen? Hier klicken!

Was wird im Spielkreis gemacht?

Vielfältige Anregungen und Aktivitäten wie gemeinsames Spielen, Singen, Basteln, Malen, Kneten, gemeinsames Frühstück, Vorlesen und Toben auf dem Spielplatz stehen auf dem Programm. Durch einen regelmäßigen und strukturierten Spielkreis-Ablauf werden die Kinder nicht zuletzt auf einen reibungslosen Übergang in den Kindergarten vorbereitet. Genaueres zum Spielkreis-Konzept lesen Sie hier: Zum Konzept des Spielkreises: bitte klicken!

IMG_200511_06_minis11_06_minisbeimschaukeln - Kopie (2)

Interesse?

Wer Interesse an den KiKo Minis hat, kann sich bei unseren Spielkreisbetreuerinnen telefonisch oder per E-Mail melden oder ab 11 Uhr persönlich die KiKo-Minis im KiKo besuchen.
Wer sein Kind gerne bei den Minis betreuen lassen will, füllt eine Anmeldung für sein Kind aus. Diese ist zunächst unverbindlich, entscheidet aber darüber, wann ihr Kind einen Platz bekommt. Sie können dann später immer noch entscheiden, ob Sie den angebotenen Platz annehmen. 

 

Kontakt: Kindertreff Kostheim
Telefon: (0 61 34) 28 53 04
E-Mail: kikomini(at)online.de

Wir rufen zurück!

Das Anmeldeformular finden Sie hier: