KiKo-Flohmarkt am 1. Mai

Open-air-Familienfest mit großem Angebot an KindersachenIMG_0785_s

Ein heiteres Flohmarktfest steht jedes Jahr am 1. Mai auf dem Spielplatz neben dem KiKo an, veranstaltet vom Vorstand und Mitgliedern des Kindertreff Kostheim e.V.
Von 14 bis 17 Uhr kann man auf dem Spielplatz an der Hauptstraße 11 an über 55 privaten Verkaufsständen Baby und Kindersachen kaufen: Sowohl hübsche Kleidung für den Sommer als auch Praktisches – vom Autositz bis zum Türgitter – wird es hier geben. Nicht zu vergessen die zahlreichen Spiele und bunten Spielsachen, die oft wenig gebraucht einen neuen Käufer finden.

Kreative Kinderangebote und leckeres Essen

Bei dem Event für die ganze Familie können Eltern in Ruhe nach Schnäppchen stöbern oder Freunde treffen. Kinder können währenddessen an zwei Angeboten des KiKo-Kreativprogramm teilnehmen. Oder sie lassen sich fantasievoll schminken. Und zwischendurch locken wie immer leckere Kuchen, Waffeln, gegrillte Würstchen und süße Kleinigkeiten. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad ist das Flohmarktfest gut zu erreichen. Zum Parken steht für Besucher der Mitarbeiter-Parkplatz der SCA Hygiene Products GmbH neben dem Spielplatz zur Verfügung.

Standplätze für Verkäufer

Ein Platz auf der grünen Wiese wird ab März vergeben, per E-Mail an mail(at)kindertreff-kostheim.de. Die Standgebühr beträgt 10 € für Nichtmitglieder, Mitglieder des KiKo e.V. „bezahlen“ ihren Standplatz mit einem selbstgebackenen Kuchen. Tische oder Kleiderständer müssen selbst mitgebracht werden.
Flohmarkt-Plakat_Mai_2012